top of page

ASC 7400XS

Ancre 1

Zerstörungsfreie Dichtheitsprüfung für kleine flexibele Verpackungen
(Sachets, Beutel, Stickpacks, versiegelte Becher…)

Mit dem ASC 7400XS können flexibele Verpackungen auf Dichtheit kontrolliert werden, ohne Beschädigung von Verpackung oder Produkt.

Nach bestandener Prüfung können die Verpackungen zur Linie zurückgeführt werden, wodurch unnötiger Ausschuss vermieden wird.

 

Dank seiner Detektionsfähigkeit im Mikrometerbereich, ermöglicht der ASC 7400XS die Früherkennung von Versiegelungsproblemen, wodurch Korrekturmaßnahmen ergriffen werden können, bevor große Mengen schlecht versiegelter Verpackungen produziert werden, wodurch Produktionsverluste auf ein absolutes Minimum beschränkt werden.

 

Das Instrument verwendet unsere patentierte Methode, hocheffizient für eine Vielzahl von Verpackungen.

​Das zu prüfende Produkt wird in eine Kammer eingebracht, in der kontrolliert ein Vakuum erzeugt wird. Dadurch bläst sich die Verpackung auf und berührt einen im Deckel befindlichen Sensor. Dieser Sensor misst den Druck im Beutel und registriert seine Entwicklung über einen kurzen Zeitraum.

Ein Druckverlust, der eine bestimmte Toleranz überschreitet, weist auf ein Leck hin.

Ein gutes Teil zeigt einen Druckabfall nahe Null.

 

Der ASC 7400XS ist geeignet für Handbetrieb, sondern lässt sich auch perfekt integrieren in automatische Prüfstationen zur ständigen Überwachung der Versiegelungsqualität.

 

Ausführliche Testberichte können zur vollständigen Rückverfolgbarkeit automatisch erzeugt werden.

 

Referenzverpackungen (leckfrei und mit Kalibrierlecks) dienen der Qualifizierung, Validierung und Routinekontrolle.

 

Unsere Anwendungsspezialisten stehen zur Verfügung um die geeigneten Parameter für Ihre Anwendung zu ermitteln.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

ASC 7400XS
bottom of page